Mittwoch, 5. Dezember 2012

Adventskalender: 5. Türchen: Rumtopf Sabayon




Gut, wenn man jetzt einen Rumtopf angesetzt hat. So wie hier, klick.

Denn dann hat man immer auf die Schnelle ein tolles Dessert. Rumtopf mit Eis oder etwas aufwändiger, aber schnell gemacht, eine Sabayon.

Rumtopf-Sabayon

2 Portionen

3 Eigelb, 1 EL Zucker und 8 EL Rumtopfflüssigkeit in einer Metallschüssel verühren. Wasser in einem Kochtopf aufkochen lassen (die Metallschüssel muss mit dem Boden in das Wasser getaucht werden können). Den Topf vom Herd ziehen und warten, bis das Wasser nicht mehr kocht. Metallschüssel reinstellen und die Eiermischung mit einem Schneebesen dick-cremig aufschlagen. Dann in einem kalten Wasserbad (Schüssel mit kaltem Wasser und wenn vorhanden Eiswürfeln darin) kaltschlagen. Mit Rumtopffrüchten anrichten.




Kommentare:

  1. Wow - Du bist schon am Rumtopf essen. Dann hol ich meinen am Wochenende auch mal aus dem Keller.

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Anne, du bist sooooo toll! Alles hier ist soooo toll! Mach weiter so!

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmmmmmmmmmmmm ........ich glaub, ich muß bei SchwiMu mal schauen, wie weit der Rumtopf ist :O)
    Ich wünsch Dir einen schönen gemmütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen

 
/>