Sonntag, 14. April 2013

Pizettes die andere Art von Pizza




Kennt ihr Pizettes? Nein??? Macht nix, ich kannte sie auch nicht, aber das kann man ja ändern. Denn Pizettes sind so einfach zu backen, sehen klasse aus und schmecken hmmmm.

Im Grunde sind es Minipizzen. Das Rezept ist von Lea Linster aus dem Buch "Kochen mit Genuss". Ich habe es wie immer etwas abgewandelt. Im Originalrezept wird der Teig als Rechteck geformt und in kleinen Backblechen gebacken. Ich habe viel weniger Olivenöl genommen und den Teig als kleine Häppchen geformt.
Beides klappt gut.




Pizettes mit verschiedenen Belägen

(nach Lea Linster, das Originalrezept steht in Klammern)

400 g Mehl
1 TL Zucker (2 TL Zucker)
Salz
1 Pck Trockenhefe (30 g gebröckelte Hefe)
1 EL Olivenöl (100 ml)
und ca. 200 ml lauwarmes Wasser zu einem Teig verkneten.

Mindestens ½ Stunde zugedeckt im Warmen gehen lassen.

Den Teig in 20 runde Teilchen formen (in 8 Portionen teilen und und auf kleine Förmchen verteilen oder in Rechtecke geschnitten ohne Form auf ein Backblech legen) und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober- Unterhitze (160 Grad Umluft) ca. 20 Minuten backen.

Die Pizettes aus dem Ofen nehmen und nach Wunsch belegen.

Mit Creme fraiche bestreichen ( oder mit meiner Schafskäsecreme von hier) und mit allen Zutaten, die man mag belegen. 

Hier einige Ideen

Pfifferlinge in Butter und etwas Speck gebraten

Tomaten und Mozzarella in Scheiben mit Basilikumblättern

Rucola und Tomaten

Paprikastreifen kurz angeschmort und Chorizo oder Salami

geräucherter Lachs


Sardellenfilets, Oliven, Kapern, Rosmarin

etc.

Die Pizettes kann man sehr gut vorbereiten z.B. als Vorspeise, als Fingerfood oder als Amuse Geule. Oder einfach zum so zum Reinbeißen.







Kommentare:

  1. danke für das rezept, sieht lecker aus!!! schönen sonntag noch, angie

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen lecker und so zum Anbeißen aus.

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie lecker =D muss ich unbedingt nachmachen!!
    Sonnige Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. oh, jaaa, das klingt legggga!!!
    Wer ich mir merken!!
    Lg Silvia

    AntwortenLöschen

 
/>