Samstag, 16. März 2013

Weisswurst am See


Wolkenfee schnuppert Seeluft. Ich bin im Exil sozusagen. Und ich habe Internet nur mit meinem Smartphone. Wenigstens habe ich eine gut ausgestattete Küche. Das lässt hoffen...







Was macht man, wenn man einen tollen Metzger findet und noch keine Grundausstattung eingekauft hat (wiesogibtessoeinenmetzgernichtbeiunsichnehmdenmit)
Weisswurst, Maibock, Brezen, hmmm.



Das ist der sinnlos Post der Woche, aber lecker.


Kommentare:

  1. Hallo liebe Anne,
    ach wie schön. Einige Tage an der See würden mir jetzt auch gefallen ;-) Also leckere Weißwürst mit einer Brezn und ein Salvator-Bier - da wärst du ja bei uns an der Quelle *lach*.
    Lass es dir schmecken,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe anne,
    das ist doch kein Sinnlos-Post!
    Herrliche Bilder, geniess die Tage und laß Dir Weißwurst und Maibock schmecken :O)
    Sieht herrlich aus am See.....da wär ich jetzt auch gern :O)
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder von einem tollen Tag am See.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Kommentare. Aber beachte bitte folgendes

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://wolkenfeeskuechenwerkstatt.blogspot.com/p/datenschutz.html

und in der Datenschutzerklärung von Google https://automattic.com/privacy/

Ich weise noch darauf hin, dass ich auf die Verarbeitung deiner Daten keinen Einfluss habe. Dieser Blog ist nicht selbst gehostet und unterliegt dem Provider blogger.com. Meine Webseite nutzt blogger.com zur Darstellung der Inhalte. blogger.com wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") betrieben.

 
/>