Montag, 29. Oktober 2012

Herbstliches Menü: 5. Dattel-Popcorn-Eis




Popcorn, die letzte Zutat der Metro Kochherausforderung. Ich hätte niemals gedacht, dass das Dessert soooooo lecker wird. Ich mag Eis eigentlich nicht so sehr, aber in das Dattel-Popcorn-Eis hätte ich mich reinlegen können. Und dabei hat Wolkenmann äußerst skeptisch geguckt, als ich ihm meine Idee vorschlug. Für Eis ist nämlich mein Wolkenmann zuständig. Sehr sehr skeptisch hat er das Eis gezaubert und war dann hellauf begeistert. Na also, geht doch :)

Dattel-Popcorn-Eis

Popcorn nach Anweisung herstellen. Abkühlen lassen und 2 handvoll Popcorn fein mörsern. 4 Datteln sehr klein schneiden.
250 ml Sahne, 2 EL Vanillezucker, Popcorn und Datteln in die Eismaschine geben. Eventuell nach einiger Zeit etwas Sahne nachfüllen.
Die Zutaten sollen sich homogen vermischen. Nach ca. 45 Minuten ist das Eis fertig.

Und im Bild sehr ihr das Dessert-Arrangement von Wolkenmann. Die Kokosflocken sollen den Schnee darstellen, die Datteln den Zaun, der Stern einen Stern am Himmel und das Tier rechts im Foto soll ein Rentier sein. Mit einer Ausstechform eine Eisfigur auszustechen, alles anzurichten und ganz schnell zu fotografieren
ist Stress pur. Leider ist das Eis etwas verlaufen, bis ich endlich ein schönes Bild hatte.

Das war mein herbstliches 5-Gänge Menue.


Kommentare:

  1. Liebe Anne,
    Dein Menü war einfach grandios. Hiermit verleihe ich Dir 5 Sterne

    *****

    Alles hat sehr verlockend und köstlich ausgesehen und ich bin sicher, es hat auch so geschmeckt!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  2. Oh dankeschön liebe Renate, und ja, es war seeeeehr yammi lecker

    AntwortenLöschen

 
/>