Mittwoch, 7. Dezember 2011

Adventsküchenkalender 7.Türchen: Der Trick mit der Zitrone



Werbung unbezahlt


Neulich habe ich meine absolute Küchengöttin getroffen. Lea Linster



auf der Eat`n Style in Stuttgart. 1 Stunde Kochshow, toooooll.

Und  da habe ich mich mal wieder überhaupt nicht gewundert, wie viele Tricks so Köche beherrschen, während
unsereins sich mit Zitronenkernen rumplagt, tzzz.



Jetzt kommt der tricky Trick:

Um die Zitrone kernfrei in den Salat usw. auszupressen die Zitrone halbieren


die Hälften fest in Folie wickeln.


Mit einem Messer Löcher in die Unterseite der Zitrone stechen und schon kann man den Zitronensaft kernfrei rausdrücken.

Undd jetzt sagt bloß nicht, das habt ihr gewusst.

Nachtrag: Der Sinn der Folie ist, dass die Kerne nicht mit ausgepresst werden und vor allem, man kann die Zitronenhälfte in der Folie verpackt im Kühlschrank lagern. Einfach die Folie luftdicht wickeln und die Zitrone bleibt frisch.



 
/>