Dienstag, 29. November 2011

Preview Adventskalender



Ich lag und schlief, da träumte mir ein wunderschöner Traum
es stand vor unserm Tisch vor mir ein hoher Weihnachtsbaum.

Und bunte Lichter ohne Zahl, die brannten ringsherum,
die Zweige waren allzumal von goldnen Äpfel schwer...

Und Zuckerpuppen hingen dran, das war mal eine Pracht!
da gab`s, was ich nur wünschen kann und was mir Freude macht

(Hoffmann von Fallersleben)
Als Kind habe ich mich immer ganz doll auf die Adventszeit gefreut. Jeden Tag nach dem Aufstehen bin ich ins Wohnzimmer gerannt und habe das nächste Türchen in meinem Adventskalender geöffnet.

Der Zauber der Weihnachtszeit hat sich verändert, aber er ist immer noch da.

Ich möchte meinen Lesern gerne eine Freude machen und öffne jeden Tag bis Weihnachten ein Türchen in meinem Adventskalender.

Als Dankeschön für das Reinschauen, Kommentieren, nette Worte dalassen in meinem Blog, in meiner Küchenwerkstatt.
Und für das Nachkochen und die Rückmeldungen dazu.

Ab übermorgen öffnet sich jeden Tag bis Weihnachten ein Türchen in meinem Adventsküchenkalender.

Ich wünsche euch viel Freude daran.


 
/>