Montag, 21. November 2011

Chicorée-Mandarinen-Salat



Jetzt geht es los mit der Zeit der Wintergemüse. Dazu gehört für mich unbedingt Chicorée. Sehr vitamin- und mineralstoffreich


und tataaa


Chicorée enthält einen Anti-Aging-Wirkstoff, der Schadstoffe bekämpft und deshalb gut für die Haut ist. Also nix wie essen.


Damit Chicorée nicht bitter schmeckt, muss der Strunk entfernt werden.


Am liebsten mag ich Chicorée als Salat und zwar so


Chicorée-Mandarinen-Salat


4 Personen


3 Chicorée jeweils halbieren und den Strunk keilförmig heraus schneiden.


Die Hälften in Streifen schneiden. Waschen, trocken schleudern und in eine Schüssel geben.


1 Frühlingszwiebel putzen und klein schneiden und dazu geben.


4 Mandarinen schälen und in Spalten trennen und ebenfalls dazu geben.


Ein Dressing herstellen aus


1 TL Honig
3 EL Pflanzenöl (kein Olivenöl, das schmeckt nicht)
2 TL Zitronensaft
Salz und Pfeffer
(1 TL Zucker, wer mag)


Das Dressing mit dem Schneebesen gut verquirlen und über dem Salat verteilen. (Man kann auch flüssige Sahne oder Joghurt untermischen,
auch sehr lecker) Gut durchmischen, etwas ziehen lassen und servieren.



Kommentare:

  1. vielen dank für dieses tolle rezept, das ich auf jeden fall ausprobieren werde!
    liebe vor-advents-grüße, elvi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anne,
    das klingt super lecker und das Foto ist auch sehr schön, ich werde diesen Salat bestimmt probieren, ich druck mir gleich mal das Rezept aus, ich liebe Chicorée.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab dieses Jahr noch keinen Chicoree gegessen und nun so richtig Appetit bekommen. :) Ist gespeichert! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Mhhh ich liebe Chicorée, sogar wenn er bitter ist! Danke für das Rezept, werde ich demnächst mal ausprobieren!
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. wir mögen Chicoree und machen den Salat sehr ähnlich.

    AntwortenLöschen
  6. Chicorée ein wunderbares Geschenk der Belgier ;o)
    Ich mag ihn gebraten, überbacken und als Salat ... er ist einfach Leeecker ;o)

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen

 
/>