Sonntag, 12. Dezember 2010

Adventsküchenkalender 12.Türchen: Vanille-Orangen-Zucker



Ein schönes selbstgemachtes Geschenk aus der Küche und ganz schnell und einfach zuzubereiten ist dieser

Vanille-Orangen-Zucker

1 leeres Marmeladenglas zu 3/4 mit Vanillezucker füllen. Mit dem Sparschäler von 1 Bio-Orange die Schale abschälen und in das Glas geben. Durchschütteln und mindestens 1 Woche ziehen lassen.

Auf die gleiche Weise kann man den Vanillezucker, den man für das Rezept braucht, herstellen. Anstatt der Orangenschale 1 Vanilleschote (halbieren und das Mark rauskratzen und mit hineingeben) dazugeben und mindestens 2-3 Wochen ziehen lassen.

Aus dem Vanille-Orangen-Zucker könnt ihr einen leckeren Orangenpunsch zubereiten.



Kommentare:

  1. Das ist ja ne Superidee...Danke.
    Vanillezucker hab ich schon selbst gemacht, der ist viel besser als der gekaufte.

    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent
    Irene

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anne - klasse Idee - das mit dem Vanillezucker kenne ich -das mit den Orangen ist eine klasse Idee... überhaupt zum verschenken.... freue mich schon auf morgen.... bin noch auf der Suche nach einem Dessert für weihnachten - muss bei dir nochmals schauen.... glg tina
    p.s. es gibt an Heilig Abend traditionell immer Panna Cotta mit Fruchtspiegel auch dieses Jahr - aber für den 1. udn 2. Feiertag bin ich mir noch nicht schlüssig....?????

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja eine schöne Idee, da habe ich ja auch gleich ein schönes Geschenk für meine kommende Einladung in der nächsten Woche.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbar schnell - das bekomme ich noch schnell hin bis X-Mas. Und dann habe ich gleich ein kleines Mitbringsel. M....a - wo bekomme ich eine Vanilleschote her??????????

    Ich lasse mir etwas einfallen und werde berichten. Auf jeden Fall DANKE für diesen Schnelltipp!!!

    GGLG

    Tine

    AntwortenLöschen
  5. Ach, was hast du schöne und leckere Ideen,
    mal sehen, was ich noch in der kurzen Zeit bis Weihnachten umsetzen kann.

    lieben Gruß
    Maria

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar, aber ich bin mächtig gespannt was man damit anstellen kann....Einen schönen 3. Advent Abend wünsche ich dir. Liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbare Idee, Lavendelzucker hatte ich im Sommer und deiner ist für die Jahreszeit absolut der Richtige!!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen

 
/>