Freitag, 8. Oktober 2010

Spaghetti mit Tomaten-Frischkäse-Sauce



Eines meiner Lieblingsrezepte, wenn es mal wieder schnell gehen muss und das Mittagessen nicht so mächtig sein soll.

Spaghetti mit Tomaten-Frischkäse-Sauce

2 Personen

10 getrocknete Tomaten (ohne Öl) in Wasser einweichen. Nach ca. 10 Minuten kleinschneiden.

1 Frühlingszwiebel (oder normale Zwiebel), 2 Knoblauchzehen und 2 Tomaten klein schneiden.

1 TL Öl erhitzen und die Frühlingszwiebeln andünsten.

Beide Tomatensorten dazugeben und kurz mitdünsten. Mit dem Einweichwasser der Tomaten ablöschen. Den Knoblauch dazugeben und 250 ml Hühnerbrühe (1 TL Instant) angießen und köcheln lassen bis die Tomaten zerfallen sind.

4 EL Frischkäse (4% Fett absolut) dazugeben und zerlaufen lassen, bis die Sauce sämig ist. Salzen, pfeffern.

Eine handvoll frische Kräuter nach Wahl dazugeben und kurz mitziehen lassen (Ich habe Majoran, Rosmarin und Basilikum genommen)

Spaghetti bissfest kochen und zu der Sauce servieren.

Danke für eure lieben Kommentare über 2 kg weniger. Die habe ich natürlich nicht von Dienstag bis Donnerstag abgenommen. Ich brauche ja ein bißchen Vorlaufzeit, um die Posts zu bearbeiten und habe schon 1 Woche vorher mit Abnehmen angefangen.  So schnell gehen die Kilos leider nun auch nicht weg.


 
/>