Sonntag, 23. Mai 2010

Karotten-Ingwer-Süppchen



Das ist eine Abwandlung von einem Lea Linster Rezept (Kaltes Karottensüppchen mit feiner Ingwersahne aus dem Kochbuch "Kochen mit Liebe")

Karotten-Ingwer-Süppchen

1 Zwiebel, 1 EL Butter, 600 g Karotten, ca. 30 g Ingwer, Zucker, Salz, Currypulver, Pfeffer, 3/4 Liter Hühnerbrühe, Zitrone, Weißwein trocken, Sahne

Zwiebel würfeln und in Butter andünsten. Geschälte und in Scheiben geschnittene Karotten dazugeben mit 1 Prise Zucker, 3 Prisen Salz, 1 Prise Currypulver und etwas frisch gemahlenem  Pfeffer würzen. Durchrühren. Geschälten und klein gewürfelten Ingwer und 3/4 Liter Hühnerbrühe dazugeben. Ca. 40 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf mehr Brühe dazugeben. Suppe pürieren, 1 Schuß Zitronensaft und 1 Schuß Weißwein dazugeben und etwas einköcheln lassen. Die Suppe soll eine cremige Konsistenz haben.

Zum Anrichten je Teller etwas geschlagene Sahne draufgeben.


1 Kommentar:

  1. Hm, das sieht lecker aus.Und für Süppchen bin ich immer zu haben. LG Inge

    AntwortenLöschen

 
/>