Freitag, 15. Juni 2018

Urlaub an der Nordsee in Sankt Peter Ording, Einkaufstipps, Restaurants und die Liebe auf den zweiten Blick


Dies ist ein redaktioneller Beitrag, der durchaus eine Werbewirkung der erwähnten Unternehmen, Orte oder Blogger haben kann, ohne dass ich dafür beauftragt wurde.





Wenn du im Frühjahr krank bist, von Influenza über Bronchitis und Lungenentzündung alles innerhalb weniger Wochen durch hast und dich nur noch energielos und schlapp fühlst, dann gibt es nur eines, was hilft....

Urlaub an der Nordsee

Wir waren wirklich so krank, da hilft das Klima in Sylt, meiner Lieblingsinsel im Norden Deutschlands, diesmal wirklich nichts.



Für chronische Atemwegserkrankungen hat das Nordseeheil- und Schwefelbad Sankt Peter Ording die besten Voraussetzungen. Wer wissen will warum, googelt bitte. Es gibt viele Infos darüber im Netz.



Also fuhren wir mit Hund in eine Ferienwohnung nach Sankt Peter Ording Ortsteil Böhl.



Ein Urlaub aus der Not heraus, mit einem eigentlich nicht geplanten Reiseziel und immer mit dem Vergleich Sylt im Hinterkopf.
Die erste Woche kam der absolute Rückfall mit Fieber und allem drum und dran. Die zweite Woche haben wir mal so langsam registriert, wie schön dieses Idyll auf der  Eiderstedt Halbinsel ist.



Nähere Informationen zu der Gegend findet ihr auf der sehr super toll gemachten Homepage der Tourismuszentrale Sankt Peter Ording.

Sankt Peter Ording besteht aus 4 Ortsteilen
Böhl
Dorf
Bad
Ording
Alle unterschiedlich, auch mit sehr verschiedenen Stränden, aber alle sehr sehenswert.

Böhl








Böhl war für uns mit Hund ideal. Sehr gemütlich im April, man kann wunderbar spazieren gehen. Eines der schönsten und besten Restaurants auf Pfählen mitten im Meer "Die Seekiste" war zu Fuß sehr schnell zu erreichen.







Der Westküstenpark ist ein angelegter Wildpark mit ca. 850 frei lebenden Haus- und Wildtieren und der größten Seehundanlage Deutschlands, das Robbarium. In der ca. 1.000 qm großen Wasserfläche wird jeden Tag frisches Nordseewasser hineingespült, damit sich die Seehunde wohl fühlen.





Ein großläufig angelegter Wildpark, in dem sich sogar Störche so heimisch fühlen, dass man unter ihnen hindurch laufen kann. Und die könnten wegfliegen, wenn es ihnen nicht gefallen würde.

Dorf



Dorf ist ein sehr gepflegt angelegter kleiner Ort mit rotem Pflasterbelag, schönen kleinen Lädchen und einem grandiosen Wochenmarkt jeden Mittwoch Vormittag.
Es gibt dort Fischhändler, Gürtelmacher, Handwerkeraussteller, Gemüsestände, Blumen, Fleisch, Kurioses und vieles mehr.



In Dorf befindet sich die Historische Insel mit wieder aufgebautem Backhus. Also einem alten Backhaus, in dem im Sommer frisches Brot im Holzofen gebacken wird. Und weiteren sehenswerten Gebäuden.



Das Museum der Landschaft Eiderstedt ist klein aber fein und sehr interessant auch für Kinder.

Bad





Bekannt ist die Seebrücke auf der man ca. 1 km, fast 15 Minuten, bis zum Strand läuft. Die Erlebnispromenade, die Dünentherme und die diversen Restaurants wie "Gosch" und "Die Insel". Es gibt diverse Klamottenläden und ein einzigartiger Hundeladen " Hund von Eden "

Ording







Surfen, Kiten, Reiten, die Strände von Sankt Peter Ording sind einzigartig. Der Strand von Ording hat allerdings außergewöhnliche Ausmaße. Er ist 12 km lang und bis zu 2 km breit. Wenn man da steht denkt man, das hört nie auf. Beeindruckend. Die legendären Sonnenuntergänge habe ich leider verpasst.

Mein Fazit

Plus Sankt Peter Ording



Hundefreundlich, überall an fast allen Restaurants und Geschäften Trinkmöglichkeiten für Hunde



Reiten am Meer. Man kann Reitkurse belegen und am Meer entlang reiten. Und... man kann sein eigenes Pferd mitbringen und am Meer reiten. Möchte man länger als 1 Tag bleiben, gibt es die Möglichkeit mit seinem Pferd zu übernachten. Pferdestall für das Pferd und angeschlossenes Hotel für den Menschen. Einzigartig in Deutschland.



Sportverrückte Gegend, man kann Kiten, Surfen, Reiten, Golfen und vieles mehr.



Fahrradparadies mit super ausgeschilderten Radwegen


Minus Sankt Peter Ording:

Das Geld, was man an der Zugüberfahrt über den Hindenburgdamm nach Sylt spart, gibt man für die Überfahrt an die Strände in Sankt Peter Ording mit dem Auto aus. Wenn man mit dem Auto an die Strände fahren will, kostet das 6 Euro. Allerdings für den ganzen Tag bis ca. 22 Uhr abends. Parkt man vor der bewachten Schranke, die es an jedem Strandübergang gibt, kostet das auf dem Parkplatz 4 Euro. Und das Auto kann man nicht einfach so irgendwo abstellen. Bezahlen muss man auf jeden Fall.

Meine Einkaufstipps

Dorf: Lidl Supermarkt

Dorf: Sky Supermarkt

Dorf und Bad: "Edeka". Nicht nur eine tolle Auswahl an Lebensmitteln, wunderbare Fleischtheke und Salattheke zum Mitnehmen, sondern auch Deko und Accessoires von der Nordsee zu super Preisen.

Dorf: "Dorfbäckerei Siercks" Brötchen, Brot und Teilchen alles sehr lecker.

Dorf: Kaufhaus Stolz, unglaubliche Dekoauswahl für einen kleinen Preis.

Dorf: Fischgeschäft "Die Räucherscheune"

Bad: "Hund von Eden" ein wunderbarer liebevoll gestalteter Hundeladen. Nicht jeder hat ja die Kapazität Futter für 2 Wochen mitzuschleppen. Man kann sogar Hundeanhänger für Fahrräder ausleihen und Hundebetten.

Und außerhalb: Tönning: ca. 22 km von Sankt Peter Ording "KFT Krabben und Fischhandel" die beste Fischtheke auf Eiderstedt

Tetenbüll: Friesische Schafskäserei , Käse und mehr direkt vom Hof kaufen

Meine Restauranttipps

Böhl: "Die Seekiste" beste Scholle und bester Service

Dorf: "Die Räucherscheune" bester Backfisch

Dorf: "Bräuuhus" bester Salat

Dorf: Jeverstuben "Benen Diken" urig und old scool, frisch zubereiteter Fisch



Bad: "Die Insel" beste Currywurst



Bad: "De lütte Gosch" und "Gosch" an der Seepromenade bestes Matjesbrötchen

Und außerhalb: Tönning: ca. 22 km von Sankt Peter Ording "KFT Krabben und Fischhandel" frischeren Fisch frisch zubereitet zu fairen Preisen gibt es nirgends sonst. Es handel sich hierbei nicht um ein Restaurant sondern eher um einen Schnellimbiss. Trotzdem angenehmes Ambiente und netter Service und man kann dem Koch beim Zubereiten zuschauen.

Sehenswert:

Sankt Peter Ording Dorf: Museum der Landschaft Eiderstedt





Sankt Peter Ording Böhl: Der Westküstenpark mit der größten Seehundanlage Deutschlands, das Robbarium



Das Hafenstädtchen Tönning



Husum mit seinem Schiffahrtsmuseum Nordfriesland



Tetenbüll, Museum Haus Peters, ein alter Kaufmannsladen und die Kirche



Westerhever mit seinem Leuchtturm, dem Wahrzeichen der Landschaft Eiderstedt




Friedrichstadt, das Amsterdam des Nordens,  mit seinem Modellbahn-Zauber Museum

Und sonst noch so:

Man kann viel unternehmen und besichtigen in der Umgebung von Sankt Peter Ording, unter anderem Tagesausflüge mit dem Schiff auf die Inseln Amrum, Föhr und Sylt und zu den Seehundsbänken.
Für weitere Informationen einfach googeln.
Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung verlinke ich so wenig wie möglich fremde Links, da sehr viele Webseiten nicht sicher sind. Leider müssen sich meine Leser jetzt die Mühe machen, die angegebenen Empfehlungen selbst zu googeln.



Und zu guter Letzt: Mir hat es gefallen in Sankt Peter Ording. Die Salzwiesen, die Ruhe, die schönen gepflegten netten Ortschaften, die freundlichen Menschen, die Liebe zu Hunden und Pferden, Essen über dem Meer in den Pfahlbautenrestaurants, das alles hat einen ganz besonderen Zauber. Ob ich nochmals hinfahre? Wer weiß? Jedenfalls war es die Liebe auf den zweiten Blick.
P.S.: Ein Sankt Peter Ordinger wird ganz furchtbar böse, wenn ihr seine wunderbare Gegend mit Sylt vergleicht. Hab ich kapiert, ich schwörs.



P.P.S.: Der Urlaub war im April. Der Sommer sieht bestimmt ganz ganz anders aus. Voll mit Strandkörben, Menschen und Sonne. Sommer halt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Kommentare. Aber beachte bitte folgendes

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung https://wolkenfeeskuechenwerkstatt.blogspot.com/p/datenschutz.html

und in der Datenschutzerklärung von Google https://automattic.com/privacy/

Ich weise noch darauf hin, dass ich auf die Verarbeitung deiner Daten keinen Einfluss habe. Dieser Blog ist nicht selbst gehostet und unterliegt dem Provider blogger.com. Meine Webseite nutzt blogger.com zur Darstellung der Inhalte. blogger.com wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") betrieben.

 
/>