Samstag, 26. März 2016

Frohe Ostern und Blick hinter die Kulissen eines Fotoshootings





Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch allen von ganzem Herzen ein wunderschönes sonniges Osterfest mit lecker Essen, netten Menschen und mit viel Erholung vom Alltag.

So das wars, bin dann wieder weg.

Ach wisst ihr was, ich nehme euch mal mit zu meinem heutigen Fotoshooting. Vielleicht ist es ja für den einen oder anderen interessant zu sehen, was ich so für Fotos mache, die es nicht auf den Blog schaffen. Einfach, weil sie in das Blogkonzept nicht reinpassen. Und bei einem so sonnigen Tag wie heute (ENDLICH!!!) waren wunderschöne Bilder dabei. Also für meinen Geschmack. Einige Fotos werden es in den nächsten Blogpost schaffen aber leider höchstens 3-4, das Rezeptfoto muss ja auch noch rein ;)

Im nächsten Post gibt es ein Rezept mit Keta-Kaviar. Ich habe Wachteleier gekauft wegen der Optik (und dabei festgestellt, dass die sooo lecker sind und winzig und irgendwie süß anzusehen, also musste ich davon Fotos machen). Den Kaviar wollte ich extra gut fotografieren und außerdem habe ich mir für das Rezept noch echten persischen Safran bestellt. Der ist viel dunkler als den, den man bei uns bekommt, also musste ich auch Fotos davon machen. Und los geht`s. Von ca. 300 Fotos habe ich die hier für euch ausgesucht.














Die Wachteleier sind beim Kochen nicht geplatzt ;)




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
/>