Freitag, 13. August 2010

Knusprige Kartoffelspalten aus dem Backofen



So richtig knusprige Kartoffeln aus dem Backofen, da könnte ich mich reinlegen. Hier ist mein Rezept für 

Kartoffelspalten

Kartoffeln in Spalten (wie Pommes nur etwas dicker, kann ruhig unregelmäßig und ruppig aussehen) schneiden

Mit Öl, z.B. Olivenöl, nach Belieben (von 2 TL bis 3 EL alles möglich) Paprika edelsüß, Cayennepfeffer und ca. 1 EL Salz (am besten grobes Salz) mischen.
Ich gebe die Kartoffelspalten in eine große Schüssel, gebe die Gewürze drüber und schüttele gut durch.

Auf einem Backblech (ohne Backpapier, das funktioniert nicht) verteilen und ca. 30-45 Minuten bei Umfuft 190 Grad backen.

Am Anfang werden sie matschig, nicht umdrehen, das gibt Püree, da muss man durch. Nach ca. 30 Minuten werden sie braun und kross, dann kann man sie drehen. Ich gebe wenn nötig noch Hitze mit dem Grill dazu. Ca. 5 Minuten, dann sind sie perfekt. Muss man ausprobieren. Ich habe bestimmt 10 mal Kartoffelspalten gemacht bis ich es raushatte. Aber es lohnt sich. Nur lecker!!!

(Rezept ist nach Tim Mälzer, Born to Cook)


 
/>