Donnerstag, 5. Dezember 2013

Adventskalender: 5. Türchen: Kardamom Hefekranz




Karin ist eine Backqueen und hat wunderbare Rezepte auf ihrem Blog Lisbeth`s Cupcakes & Cookies


Was sie uns heute mitbringt, schaut mal


Heute darf ich ein Kalender - Türchen öffnen

für Anne


★  ★ ★
"Ein etwas anderer Adventskranz"



Kardamom Hefekranz

-Rezept aus der Sweet Paul Winter 2013-




250 ml Milch

50 g Zucker

1/2 Würfel Hefe

500 g Mehl

1 TL gemahlener Kardamom

75 g weiche Butter

1 TL Salz
1 Ei
1 Eiweiß zum Bestreichen 
Puderzucker zum Bestäuben




Milch lauwarm erhitzen, Zucker und Hefe zugeben und rühren, bis sich beides aufgelöst hat. Mehl und Kardamom in eine Schüssel sieben. Die Hefemilch sowie Butter, Salz und Ei zugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Mit einem Küchenhandtuch abgedeckt etwa 1 Stunde gehen lassen, dann in der Schüssel herunterdrücken und 1 weitere Stunde gehen lassen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, dann in 3 Stücke teilen. Diese zu langen Rollen formen und zu einem Zopf flechten. Die Enden des Zopfs miteinander verbinden, sodass ein Kranz entsteht. Den Zopf auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und abgedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 180 Grad° vorheizen. Den Kranz mit Eiweiß bestreichen und im vorgeheiztem Backofen etwa 25-30 Minuten goldbraun backen. Mit Alufolie abdecken, sollte er drohen zu dunkel zu werden. Auf einem Rost auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

★  ★ ★



Bon Appètite
 &
lieben Gruß an den Nikolaus ;)

eure

Lisbeth`s


Ich bin ganz verliebt in den Hefekranz der etwas anderen Art. Eine tolle Idee, danke Karin. Zu ihrem Blog geht es hier lang.



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
/>