Mittwoch, 18. Dezember 2013

Adventskalender: 18. Türchen: Spekulatius Cupcakes



Heute wird wieder gebacken. Schnell und lecker. Steffi von Schön und fein hat uns weihnachtliche Cupcakes gezaubert.


Cupcakes gehen immer - man muss sie nur ein wenig der Jahreszeit anpassen. :) Deswegen habe ich heute Spekulatius Cupcakes mitgebracht. Die sind einfach zu machen und super lecker!

Für den Teig:
   150 g Zucker
   1 Ei
   60 g Butter
   100 g Mehl
   1 TL Backpulver
   2 große TL Spekulatiusgewürz
   1 Prise Salz
   50 g Mandelmehl
   100 ml Milch
   1/2 TL Vanille Extrakt oder Aroma

Für das Frosting:
   50 ml Sahne
   100 g Mascarpone
   200 g Frischkäse
   Puderzucker
   Zimt

Zuerst die Butter und den Zucker schaumig schlagen und das Ei untermixen.
In einer zweiten Schüssel das Mehl, das Mandelmehl, das Backpulver, das Spekulatiusgewürz  und das Salz vermischen und das Ganze unter die Ei-Mischung rühren. Zum Schluss die Milch und das Vanille Extrakt untermischen. Muffin-Förmchen zu ¾ füllen und bei 175 ° im vorgeheizten Backofen goldbraun backen.

Für das Frosting die Sahne schlagen und dann den Mascarpone und den Frischkäse unterrühren. Mit Puderzucker und Zimt abschmecken, bis es für euch süß genug ist.

Der Zimt im Frosting macht dieses leicht beige. Wer das nicht mag - einfach oben drauf streuen, statt einrühren. Das sieht gut aus und euer Frosting bleibt schön weiß.
Guten Appetit!

Cupcakes gehen immer und sind schnell gemacht. Danke Steffi für das leckere Rezept. Zu Steffi geht es hier lang.




Verlinkt mit 

Kommentare:

  1. Vielen Dank für das tolle Rezept! Ich liebe Spekulatius!
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Adventszeit, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anne,
    wie köstlich das klingt! Vielen Dank auch hierfür wieder!
    Einige Rezepte hab cih mir schon vermerkt, aber ich komm erst nach Weihnachten zum ausprobieren ...
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Anne!!!

    OH wie koestlich klingen die!!!! Rezept ist kopiert...!! Alles was um diese Jahreszeit so richtig nach Heimat zu Weihanchten schmeckt, liebe ich!!! Spekulatiusgewuerz habe ich noch...das mit dem Mandelmehl...hmmm...da muss ich suchen gehen....

    Dir noch eine schoene Advetnszeit!!

    Lieber Gruss von

    nicola

    AntwortenLöschen

 
/>